Portrait Robert Graf

Dipl.-Ing. Robert Graf

Jahrgang 1957, Diplom-Ingenieur, langjährige Erfahrung als Leiter IT und Leiter Qualitätsmanagement, anschließend als Datenschutzbeauftragter im Konzern. seit 2007 Freier Sachverständiger in den Bereichen Datenschutz, Datensicherheit und IT-Sicherheit. Als Datenschutzbeauftragter, Datenschutzmanager und Datenschutzauditor ist er durch die TÜV-Rheinland Akademie zertifiziert.

Fachgebiete

  • Planung und Aufbau von Datenschutzmanagementsystemen
  • Machbarkeitsstudien (technisch)
  • Datenschutz und IT-Sicherheit (technisch-organisatorische Maßnahmen)
  • Mitarbeiterschulungen
  • Datenschutz in Privatunternehmungen
  • Konzerndatenschutz / national und international
  • Datenschutz und digitale Archivierung
  • Rechtssichere Datenübermittlung in Drittstaaten
  • Schulungen Datenschutz und Datensicherheit, TÜV Rheinland, IHK

Spezial-Kompetenzen

  • Datenschutz im operativen Tagesgeschäft der IT-Geschäftsbereiche
  • Business Continuity Management
  • Vorbereitungen von Auditierungen nach DIN/ISO 27001
  • Vorbereitungen von Auditierungen nach SOX (Sarbanes-Oxley Richtlinien)
  • Vorbereitungen von Auditierungen durch Wirtschaftsprüfer